Bau eines barrierefreien Toilettenhauses

Logo Sachsen-Anhalt




HIER INVESTIERT EUROPA IN DIE LÄNDLICHEN GEBIETE.


Am 19.04.2018 begann der Bau eines barrierefreien Toilettenhauses im OT Burgliebenau (Nähe Parkplatz am Wallendorfer See).
Dieses Projekt wurde durch die Fördermittelinitiative "Leader" gefördert und mit Mitteln aus dem Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) finanziert.
Am 26.06.2018 fand die feierliche Übergabe des Toilettenhauses statt. Dieses steht den Besuchern nun kostenlos zur Verfügung.

Zurück