Burgliebenau


Der beschauliche Ort Burgliebenau liegt mit seinen 416 Einwohnern (Stand: 22.03.2018) an einer Brücke, welche ein wichtiges Nadelöhr zur Querung der "Weißen Elster" darstellt.
Bereits vor einigen hundert Jahren gab es hier schon eine Brücke, über die die Salzfuhrwerke dahinzogen, um das weiße Gold aus Halle in Europa zu verteilen. Die Passage wurde mit Hilfe einer Burg, spätestens seit Mitte des 14. Jhs. abgesichert. Die "Bischofs-Burg" wird seit 2016 wieder mit neuem Leben und altem Glanz erfüllt. Man kann sie nun wieder besichtigen, um mehr über ihre Geschichte und die des Ortes zu erfahren.
Auch unsere Barockkirche (erbaut 1732) und in langjähriger Arbeit durch die Einwohner des Ortes, insbesondere Herrn Rothe, bis 1992 restauriert, lädt mit ihrer Silbermann-Orgel zu einem Besuch ein. Ebenso verdient der 250 Jahre alte und unter Denkmalschutz stehende Taubenturm Beachtung.
Das ursprüngliche Flussbett der weißen Elster wurde in den 1950er Jahren verlegt, begradigt und mit einem Damm versehen, um von Überschwemmungen ungestört dem Braunkohletagebau frönen zu können. Diesem wäre auch beinahe noch der Ort selber zum Opfer gefallen. Heute befindet sich im renaturierten Tagebaurestloch ein See, welcher sich einträglich in das Landschaftsschutzgebiet "Luppe-Elster-Aue" einfügt.
Der "Wallendorfer See" ist über einen Parkplatz gut zu erreichen und lädt zum Baden und zum Wassersport ein. Im nahe gelegenen Wald kann man beim Wandern außerdem auf die Reste einer "Fluchtburg" stoßen, welche von einer frühen slawischen Besiedlung der Gegend herrührt.
Schon auf der Durchfahrt über die L183 (Fürstendamm) ist Burgliebenau mit seinen thematisch regelmäßig aktualisierten Strohpuppen ein Blickfang. Besonders beim historischen Markt, dem Herbstfest, Osterfeuer und einigen anderen Veranstaltungen, die vom Burgliebenauer "Heimatverein" sowie dem "Feuerwehr-Traditionsverein" organisiert werden, kann man auch die Menschen im Ort trefflich kennenlernen.



Ortsbürgermeisterin: Frau Jana Gudofski
Stellv. Ortsbürgermeister: Herr Lucas Brauer

Die Sprechzeiten der Ortsbürgermeisterin finden vorbehaltlich von kurzfristigen Änderungen an folgenden Tagen immer zwischen 17:30 Uhr - 18:30 Uhr statt:

29.06.2020, 13.07.2020, 17.08.2020, 14.09.2020, 12.10.2020, 09.11.2020, 14.12.2020 


Bürgerbüro BurgliebenauAnschrift:
Bürgerbüro Burgliebenau
Gutshof 6
06258 Schkopau OT Burgliebenau
Telefon: 0345 / 78 20 468
Telefax: 0345 / 78 23 525
E-Mail: burgliebenau@gemeinde-schkopau.de

Zurück