Bild:
Stelle:
KiTa "Kinderhaus Sonnenschein" Schkopau
Beschreibung:

Vorstellung:
Das "Kinderhaus Sonnenschein" ist eine Kindertagesstätte der Gemeinde Schkopau. Im Zentrum des Ortsteiles Schkopau gelegen, bietet unsere Kita Platz für bis zu 145 Kinder im Krippen-bzw. Kindergartenalter aus den Einzugsgebiet Schkopau.

Die zentrale Lage ist bezüglich der Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung als Träger der Einrichtung, mit der Grundschule "Astrid Lindgren" als zukünftige Grundschule der Mehrzahl unserer Kinder, mit dem Hort "Pippi Langstrumpf" sowie vielen anderen Institutionen von großer Bedeutung.

Unsere Kindereinrichtung ist die größte Einrichtung der Gemeinde Schkopau, die räumlich auf 2 Etagen in 3 Abteilungen unterteilt ist. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem Küchentrakt mit eigener Küche insgesamt 6 Gruppenräume für 2 Kindergruppen im Alter von 2-6 Jahren (Mischgruppen) sowie die dazugehörigen Sanitärräume. Das Obergeschoss teilt sich in 2 Abteilungen für Kindergruppen. Zum einen befindet sich dort, genau wie im Erdgeschoss, die Abteilung mit 6 Gruppenräumen für 2 Mischgruppen und zum anderen die Abteilung für unsere Krippenkinder mit 4 Gruppenräumen, Schlafraum und Sanitärraum für 2 Kindergruppen im Alter von ca. 8 Wochen bis 2 Jahre.

Neben einem Sportraum gehören zu unserer Einrichtung 2 Außenspielbereiche, der Spielplatz mit Badebecken direkt an der Kita, sowie der Spielplatz am Bürgerhaus der Gemeindeverwaltung. Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit sind neben der Umsetzung der Bildungsbereiche des Bildungsprogramms "Bildung-elementar" des Landes Sachsen-Anhalt die Punkte "Sport und Bewegung", "Natur erleben" sowie "Gesunde Ernährung". Alle Schwerpunkte werden thematisch in verschiedenen Kita -Projekten regelmäßig umgesetzt.

Themenbezogene Angebote zu den Bildungsbereichen wie z.B. Kreativität und Gestalten, Sprache und Schriftkultur, mathematischen Grunderfahrungen usw., werden den Kindern durch gezielte Angebote, Projektarbeit und im Spiel nahegebracht. Eine besondere Rolle in unserer pädagogischen Arbeit kommt dem freien Spiel der Kinder zu, da das Spielen für die Kinder Lernen in seiner wichtigsten Form bedeutet. Unser ABC-Klub der Vorschulkinder im letzten Kita-Jahr bietet den Rahmen für eine gezielte Vorbereitung auf den neuen Lebensweg "Schule und Hort". Die Kinder können bereits erworbenes Wissen und ihre Fertigkeiten unter Beweis stellen, wenn sie mit ihren Erzieherinnen an ihren Vorschulmappen arbeiten sowie regelmäßig mit Pädagoginnen/Pädagogen der Grundschulen zusammenarbeiten.

Unter dem Motto "Starke Kinder und starke Eltern bilden eine starke Gemeinschaft" gestaltet sich die Zusammenarbeit der Kita mit den Eltern und Familien unserer Kinder, die durch verschiedene Formen der Zusammenarbeit wie z.B. Elternabende, Elterngespräche, Aushänge, gemeinsames Gestalten von Höhepunkten usw. aber auch durch die regelmäßigen Zusammenkünfte des Elternkuratoriums zum Ausdruck kommt.

Betreuung:
Für Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt.

Konzeption der Einrichtung:
Klicken Sie "hier" um die Konzeption in einer separaten Datei dazustellen.

 

Postadresse:
Zum Königsborn 10
06258 Schkopau - Schkopau
Personen:
Frau Engler
Telefon:
03461 72 21-91
Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 06.00 - 17.00 Uhr

VCard:
VCard